• bewusst & fair
  • Keine Versandkosten ab 20€ innerhalb Deutschlands
0 Artikel - 0,00 € im Warenkorb
Log In

Anmelden

Passwort vergessen?

Harald Lesch

Harald Lesch

Seit 1995 ist Harald Lesch Professor am Institut für Astronomie und Astrophysik der Universität München. Einer breiteren Öffentlichkeit ist er durch die Sendereihe „alpha-Centauri“ bekannt. Seit September 2008 moderiert er die ZDF-Reihe „Abenteuer Forschung“, die 2014 in „Leschs Kosmos“ unbenannt wurde. Zusammen mit dem Physiker Joseph Gaßner betreibt Harald Lesch den YouTube Channel „Urknall, Weltall und das Leben“. Auf diese Art versucht er, dem Publikum komplexe wissenschaftliche und philosophische Sachverhalte nahezubringen.

Er hat mehrere erfolgreiche Bücher veröffentlicht. Sein aktuelles Buch „Die Menschheit schafft sich ab“ stürmte kurz nach Erscheinung im September 2016 die Bestsellerlisten.

Harald Lesch geht es um die Heimat des Menschen, der in einer bisher nie gekannten Überheblichkeit den Ast, auf dem er sitzt, absägt. „Diese Überheblichkeit und Unbelehrbarkeit kann überwunden werden indem wir wieder lernen unsere Entscheidungen aus dem Herz heraus zu treffen. Denn das Herz kennt Gründe, von denen der Verstand nichts weiß.“

7 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
Ansicht umschalten

7 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
Ansicht umschalten